Alle Welt redet von Coaching – weil es funktioniert!

Coaching ist ein Begriff, der in den vergangenen Jahren inflationäre Bedeutung erhalten hat. Bereits seit dem 19. Jahrhundert wird der Begriff im sportlichen Bereich verwendet. Nach und nach entwickelten sich immer mehr Richtungen des Coachings, die inzwischen alle Lebensbereiche umfassen. Dabei ist der Begriff nicht geschützt, kann also frei verwendet werden. Ebenso ist die Bezeichnung “Coach” nicht an eine Ausbildung gebunden, es kann sich also jeder Coach nennen, der sich berufen fühlt.

Auf der anderen Seite ist Coaching aus der Wirtschaft und Politik nicht mehr wegzudenken. Jedes größere Unternehmen beschäftigt Coaches, Führungskräfte höherer Ebenen leisten sich fast ausnahmslos persönliche Coaches – mit nachweisbarem Erfolg.

Es gibt eine Handvoll maßgeblicher Verbände, die für Transparenz und Qualitätsanforderungen sorgen. Zudem gibt es hervorragende, fundierte Ausbildungen, die den Begriff des Coaches auf eine neue Ebene heben. Und nicht zuletzt gibt es eine Selbstverantwortung und am Ende zählen die Resultate.

Ich hatte das Vergnügen, eine Ausbildung zu absolvieren, die verschiedene Ansätze betrachtet und die Vorzüge vereint. Sokratische Fragen, ein systemischer Ansatz sowie eine permanente Neugier und Offenheit helfen mir dabei, meine Kunden dabei zu begleiten, Antworten auf ihre Fragen zu erhalten.

Außerdem profitieren meine Kunden von meiner schon in der Kindheit entwickelten Fähigkeit, intensiv zuzuhören und auf Nuancen zu achten. Gehörlose Eltern ermöglichten es mir, diese Gabe zu entwickeln und zu perfektionieren.

coaching bad nauheim

Coaching – Mein Ansatz

Wer lässt sich eigentlich coachen? Für wen ist Coaching das Mittel der Wahl?

Kurz zusammengefasst: Coachingkunden kommen aus den verschiedensten Bereichen und suchen Unterstützung bei der Erreichung ihrer persönlichen Ziele sowie bei der Bewältigung der nötigen Veränderungsarbeit.

Wo kann Coaching helfen? Ein paar Beispiele
  • Konkrete Fragestellungen aus dem beruflichen Bereich (Personalthemen, strategische Fragen, Richtungsentscheidungen etc.)
  • Konkrete Fragestellungen aus dem persönlichen Bereich (bevorstehende Beförderung, Redeangst, Selbstbewusstsein etc.)
  • Das Leben soll in eine neue Richtung gelenkt werden (Burnout, geplante Selbständigkeit, Unzufriedenheit etc.)
  • Blockaden und Glaubenssätze, die im Alltag behindern und Erfolg und Zufriedenheit verhindern

Übrigens:

Wer es schnell und intensiv mag, dem empfehle ich einen Coaching-Espresso!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt Termin für dein Coaching Bad Nauheim buchen.

coaching bad nauheim
Was ist anders?

Coaching mit mir ist mitunter anders als gewohnt, anstrengend und wirkungsvoll.

Unsere Zusammenarbeit erstreckt sich je nach Thema in der Regel über 3 bis 12 Monate. Am Anfang steht ein unverbindliches Erstgespräch, in welchem wir uns kennenlernen und entscheiden, ob wir zusammenarbeiten wollen. Im Anschluss werden die Ziele besprochen, die es zu erreichen gilt. Das eigentliche Coaching beginnt mit einem intensiven Tag, den wir gemeinsam verbringen. An diesem Tag werden die vereinbarten Ziele konkretisert und beschlossen. Damit stellen wir sicher, daß wir Ihre Vorstellungen treffen und den richtigen Weg einschlagen.

Erfahrungsgemäß können sich Ziele und Vorgehensweisen im Laufe eines Coachings ändern. Das ist normal und sogar gewollt, denn es ist Ausdruck der Veränderungen, die während der Arbeit stattfinden.

Wichtig ist, daß am Ende das erreicht wird, was Sie als Kunde sich wünschen. Sie erhalten sozusagen das nötige Rüstzeug, um mit den erreichten Veränderungen Ihr weiteres Leben zu bestreiten und erfolgreich zu arbeiten.

Coaching bei mir findet jedoch nicht nur mit Worten statt. Sofern gewünscht und sinnvoll unterstütze ich mit Hypnose. So lassen sich zum Beispiel blockierende Glaubenssätze in sehr kurzer Zeit durch Hypnose auflösen. Auf diese Weise wird der Coaching-Prozess effizienter und die Ergebnisse umso kraftvoller.

Und was ist jetzt anders?

Veränderungen geschehen im Regelfall nicht, weil der Betroffene etwas verstanden oder eingesehen hat.
Handlungsanweisungen oder gute Ratschläge werden Sie von mir also selten hören.

Aber:

Wir kommen ans Ziel, indem wir zielorientierte Fragen stellen.
Es geht darum, die Gründe für ein Thema zu verstehen und es aus ganz neuen Perspektiven zu betrachten.
Wir schauen nach dem Ursprung des Themas.

Wir konzentrieren uns auf das, was Sie beeinflussen können.
Es bringt nichts, andere verändern zu wollen. Das versuchen viele meist umsonst. Wir arbeiten an Ihnen und den Dingen, die Sie verändern können.
Wir fokussieren auf das, was es zu bearbeiten lohnt.

Wir schauen nicht auf meine Lösungen, denn diese sind für Sie wahrscheinlich nutzlos.
Deshalb erarbeiten wir gemeinsam Ihre Lösungen. Die Lösungen, die auf Ihr Thema passen und die Sie anwenden können.
Oft gibt es viele Wege zum Ziel. Wir suchen nach Ihrem.

Wir bilden Hypothesen, die Ihre unterbewussten Themen beleuchten.
Denn im Unterbewusstsein liegt der Kern zu Ihrer Veränderung. Durch gekonnte Hypothesenbildung umkreisen wir diesen Kern mehr und mehr.
Wir stellen spannende Fragen, die zu erstaunlichen Antworten führen.

Wir nutzen meine Fähigkeit zum Zuhören.
Wer gut zuhört, nimmt gut wahr. Und wer Nuancen und Kleinigkeiten wahrnimmt, der hat erstaunliche Möglichkeiten. Das nutzen wir in der gemeinsamen Arbeit.
Durch genaues Zuhören betreten wir Wege, die sonst im Verborgenen bleiben.

Was ist Coaching nicht?
  • Coaching ist kein Weg, Verantwortung abzugeben. Die Arbeit machen Sie, ich als Coach begleite sie dabei.
  • Coaching ist keine Beratung. Ich gebe Ihnen keine Ratschläge. Vielmehr werden Sie selbst mit meiner Unterstützung mögliche Lösungswege für Ihre Fragestellung erarbeiten und umsetzen.
  • Coaching ist keine Therapie und will auch keine sein. Coaching eignet sich nicht, um medizinische Themen zu bearbeiten und ersetzt keinesfalls die Arbeit von Ärzten.

Angebot und Preise

Nachdem wir gemeinsam Ihre persönlichen Ziele für das Coaching festgelegt haben, erhalten Sie von mir ein Angebot mit Dauer, Umfang und Inhalt der Zusammenarbeit. In der Regel dauert diese zwischen drei und zwölf Monaten. Das oberste Ziel ist es, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Dabei halte ich es für wenig hilfreich, stundensatzbasiert zu arbeiten und währenddessen ständig auf die Uhr zu schauen. Ein klarer Kopf und die Konzentration auf das Wesentliche sind viel wichtiger. Darum schnüre ich aufgrund der individuell verschiedenen Anforderungen jedes Kunden nach dem ersten unverbindlichen Gespräch ein maßgeschneidertes Paket speziell für Ihre Bedürfnisse. So stellen wir sicher, daß eine Zusammenarbeit auch für beide Seiten Sinn macht – ganz ohne Risiko. Und der Preis? Ist es wert – versprochen!

Gerne können Sie sich direkt hier einen passenden Termin für ein kostenloses Erstgespräch (in meinem Büro oder telefonisch) aussuchen. Ich freue mich, Sie kennenzulernen und all Ihre Fragen persönlich zu beantworten.

Derzeit beträgt die Wartezeit bis zum Beginn des Coachings etwa zwei Monate. Bitte beachten Sie dies bei Ihren Planungen.

Mehr zu ADHS Coaching Bad Nauheim